Auf der iFA 2022 hat Bluetti eine verbesserte Version der EP500 (pro) vorgestellt, die EP 600. Diese übertrifft die modulare AC500 mit 5000 Watt sogar um 1000 Watt. Die EP600 soll 6000 Watt Dauerleistung bieten und auf bis zu 79000 Wh mit dem ebenfalls neuen B500 Akkusystem erweiterbar sein. Dies bedeutet , das die 6000 Watt über 10 Stunden dauerhaft genutzt werden können was z.B. für Festivals oder Katastrophenhilfsdienste interessant sein könnte. Vermutlich wird die Powerstation und der Akku mit Rollen geliefert, denn Akkus in dieser Größe können nicht mehr getragen werden.

Allein ein B500 Akku soll 4960 Wh haben und um die 56kg wiegen.

Preise sind noch nicht bekannt, es ist aber zu erwarten dass diese mobilen Lösungen die Kosten von stationären Anlagen übertreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.