Auf obige Frage antworten wir wie folgt:

Soweit wir das verstanden haben ist der Erdungsadapter dafür da um z.B. Elektrofahrzeugen und anderen Geräten eine Erdung zu simulieren, damit diese anfangen zu laden. Ohne Erdung fangen E-Fahrzeuge aus Sicherheitsgründen oft nicht an zu Laden.

Also wenn intelligente Geräte betrieben werden sollen, die mangels Erdung nicht an der Powerstation funktionieren, dann kann der Erdungsadapter Abhilfe schaffen.

Herzlichste Grüße,

Cl.-J.Mertens

2 Meinungen zu “Hat der Erdungsadapter Ecoflow für portable Powerstation für die Delta2 einen Sinn?

  1. Gerhard Drexler sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    gerade wenn man Wohnmobile o.Ä. mit der Powerstation laden will ist das lebensgefährlich. Die Powerstation ist ein sog IT-Netz (ohne Erdung)

    Das kann man mit einem Erdungsadapter beheben

    Bedienungsanleitung beachten

    Der EcoFlow Portable Power Station Erdungsadapter (MPN 5001001002) ermöglicht es Dir die DELTA Pro oder DELTA Max Einheit als Notstromversorgung zu verwenden, um einen extra Kilometer mit Deinem Elektrofahrzeug zurücklegen zu können. Verwende ausschließlich das mitgelieferte USB-C Kabel, dieses hat keine Ladefunktion, weswegen andere USB-C Kabel nicht verwendet werden sollten.

    EAN-Nr: 4897082669142
    Hersteller-Nr: ZMA003-C14
    Import Artikel Nr. 669142 / 8-11-015280

  2. Erich Potschies sagt:

    Hallo zusammen

    in der Bedienungsanleitung vom Portable powerstation grounding adapter steht: „EcoFlow Portable Power Station Erdungsadapter (MPN 5001001002) ermöglicht es Dir die DELTA Pro oder DELTA Max Einheit als Notstromversorgung zu verwenden“

    Kann der Adapter auch für den Delta2 verwendet werden?

    Danke für eine Rückmeldung und Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert