Folgende Anfrage erreichte uns:

hallo,
ich habe mir bei ihnen den starren 200 watt Solarkoffer für die Ac200 bestellt. Für die optimale Sonneneinstrahlung benötige ich zwischen Solarmodul und Ac200 ein um die 25 Meter langes Verbindungskabel. Ist dies technisch überhaupt ohne Leistungsverlust möglich bzw. sinnvoll.

Unsere Antwort:

Bei 25 Meter Kabellänge wird es einiges an Leistungsverlust geben.

Bei der Auswahl sollte auf möglichst dickes Kabel 6mm2 geachtet werden um die Verluste gering zu halten.

Die Leistungsverluste können vermindert werden durch:

1. Dickerem Kabel

2. höherer Spannung (Reihenschaltung mehrerer Module – Ac200 kann bis zu 700 Watt 150 Volt = 3 Solarkoffer.)

3. Oder Verkürzung der Kabellänge (Generator zum Modul tragen – wenn maximal schnell geladen werden soll)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.