immer wieder werden wir gefragt ob wir auch eine Mehrwertsteuerbefreiung auf Solar-Generatoren und Zubehör geben können. Da wir überwiegend mobile Lösungen anbieten, die nicht installiert werden müssen, sehen wir aktuell nicht wie das Gesetz auf unsere Produkte angewendet werden kann. (Bei einigen Produkten geben wir aber einen Rabatt von fast 19% um mithalten zu können.)

Das Gesetz zur Umsatzsteuer kann hier nachgelesen werden beim Bundesfinanzministerium.

Der entscheidende Begriff hier ist die Installation. Zumindest die kleinen Powerstations werden nicht wirklich „installiert – mit einer Fachkraft als Installateur“, sondern nur „angeschlossen“, von daher wird dass, das Details sein, wo das Finanzamt ggf. viele Jahre später die Mehrwertsteuer inkl. Zinsen einfordern wird.

(Für den Endkunden ist das vermutlich kein Problem, denn am Ende ist der Händler verpflichtet die Mehrwertsteuer korrekt für den Staat einzutreiben. Tut er das nicht ist es sein Risiko, ggf. Jahre später sehr zeitintensiv vom Endkunden die Mehrwertsteuer „einzuklagen“.)

Aktuell herrscht bei Solar-Technik eine gewisse Wilder Westen Mentalität, viele Wettbewerber und Online Shops bieten sogar kleine Powerstations und faltbare Module ohne Mehrwertsteuer an. In Rücksprache mit unserem Steuerberater haben wir uns entschieden nicht mit Tricks, vermeintliche Rabatte des Staates zu assoziieren, die ggf. später nachgefordert werden müssen.

Wir sind Ihr Partner wenn Sie ein nachhaltiges System wünschen, ausreichend dimensioniert und viele Jahre haltbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert