Mathematisch eigentlich ganz einfach. Es ist ein 2000WH Akku verbaut und je nach Leistung die bezogen wird ist er nach X Stunden leer.

Mit diesen einfachen Formeln kann man die Laufzeit selbst berechnen:

Batteriekapazität × DOD × η ÷ (Verbrauch in Watt) = Ladezeit (Einheit: Std.)

Beachte: Entladungsgrad (DOD) ist die Batterieentladungstiefe,

Effizienz Wechselrichter (η).

AC200MAX: DOD=90%, η=88%

Laufzeit= 2.048 Watt Stunden x 88% / Gerät W.

Wem das zu mühsam ist hier ein paar Beispiele:

Weitere Informationen zur Verfügbarkeit und Bestellung der AC200Max.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.