Solarkoffer 120 Watt, 200 Watt Komplettsets

Solarkoffer mit Solargenerator

Solarkoffer sind Solarmodule für den mobilen Einsatz die einfach transportiert und zusammen gefaltet werden können. Dabei unterscheidet man zwischen starren Solarkoffern und flexiblen Solarkoffern.

Starre Solarkoffer

sind klassische Solarmodule mit Glas- oder Kunststoffoberfläche, welche auf einem Alurahmen montiert sind und zusammengeklappt transportiert werden können. Der Vorteil dieser Module ist die hohe Witterungsbeständigkeit, die lange Lebensdauer und das sie einfach transportiert werden können. Der Nachteil ist das relativ hohe Gewicht. Starre Solarkoffer gibt es von 50-200 Watt.

Flexible Solarkoffer

sind flexible Solarmodule die in Nylonkunststofftaschen vernäht sind. Der Hauptvorteil dieser Module ist das geringe Gewicht und das sie relativ kompakt zusammengefaltet werden können. Die Nachteile sind der höhere Preis, weniger Witterungsbeständigkeit durch den Stoff insbesondere bei Feuchtigkeit, die kürzere Lebensdauer der kunststoffumfassten Module und die hohe Empfindlichkeit gegen Knicken und verbiegen. Auf Grund des sehr geringen Gewichtes werden die flexiblen Solarkoffer leider auch sehr oft geklaut und sind nur schwer gegen Diebstahl zu schützen, so dass sie eigentlich nicht unbeobachtet genutzt werden können.

Viele nutzen die flexiblen Solarkoffer um sie hinter die Windschutzscheibe zu legen, dies funktioniert natürlich nur in begrenztem Umfang, da viel der Sonnenenergie geschluckt wird und die hohe Temperatur im Fahrzeuginneren zu hohem Leistungsabfall führt. Achtung das direkte hinter die Scheibe klemmen der dunklen Module ohne Luft, kann zu Spannungsrissen der Scheibe führen!

-10%

270,00

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Nicht vorrätig

399,00

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
-9%

499,00

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand