Folgende Fragen erreichten uns zu der Anlage.

Funktioniert diese Anlage auch, wenn die Stromzufuhr der Autobatterie gekappt wird?

Beim Lieferumfang steht, dass ein Magnetband mitgeliefert würde. Kann man somit nur “eine Tür” absichern? Wie funktioniert der Schutz, wenn jemand die Scheibe einschlägt?

Unsere Antworten:

Ja, die Alarmanlage hat einen integrierten Akku der für mehrere Tage die Funktion aufrecht erhält.

Die Alarmanlage hat einen Raum Volumen sowie einen Erschütterungssensor. Das Einschlagen einer Scheibe wird durch die Erschütterung, Druck- und Änderung des Raumvolumens bemerkt.

Probleme hat die Anlage, wenn sich das Raumvolumen nur sehr langsam ohne Erschütterung ändert. Der Dieb also sehr langsam die Tür aufmacht und sich erschütterungsfrei im Fahrzeug bewegt – was aber praktisch kaum vorkommt, da Diebe es immer eilig haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.