Kleine Solargeneratoren – zum wandern

Kleine Solargeneratoren sind wie große Powerbanks jedoch mit einem integrierten Inverter der Spannungen von 220 Volt Wechselstrom ermöglicht. So können z.B. Notebooks oder andere sparsame Geräte unterwegs nachgeladen werden. Im Gegensatz zu Powerbanks, können die kleinen Solargeneratoren auch mit Solarmodulen unterwegs nachgeladen werden. Zu beachten ist bei den kleinen Solargeneratoren, das wirklich nur energiesparsame Geräte für kurze Zeit betrieben werden können.

Jackery

Jackery Explorer 500 EU Version kaufen

Ladeleistung
120 Watt
Dauerleistung
300 Watt
Gewicht
6 kg
Kapazität
500Wh
Anschlüsse
12 Volt, 220 Volt, USB A, USB C
reiner Sinus
ja
Batterietyp
Li-Ion
Erweiterbar
nein

599,99

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
-8%

329,90

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand

kleine Solargeneratoren

ALLPOWERS Tragbarer Generator mit App 666Wh + 100 Watt Solarpanel

Ladeleistung
100 Watt
Dauerleistung
500 Watt
Gewicht
5,3 kg
Kapazität
660 Wh
Anschlüsse
12 Volt, 220 Volt, USB A, weitere
reiner Sinus
ja
-29%

kleine Solargeneratoren

Bluetti Poweroak AC50S 500Wh

Ladeleistung
120 Watt
Dauerleistung
300 Watt
Gewicht
6 kg
Kapazität
500Wh
Anschlüsse
12 Volt, 220 Volt, USB A, USB C
reiner Sinus
ja
Batterietyp
Li-Ion
Erweiterbar
nein

424,99

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
-20%

kleine Solargeneratoren

Novoo – kleiner Solargenerator 200 Watt , 230 Wh

Ladeleistung
100 Watt
Dauerleistung
200 Watt
Gewicht
3,2 kg
Kapazität
240Wh
Anschlüsse
220 Volt, USB A, USB C
reiner Sinus
nein
Batterietyp
Li-Ion
Erweiterbar
nein

249,00

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand

kleine Solargeneratoren

ALLPOWERS – Solargenerator 288Wh Notstromversorgung mit DC/AC Wechselrichter

Ladeleistung
100 Watt
Dauerleistung
300 Watt
Gewicht
4,5 kg
Kapazität
150Wh
Anschlüsse
220 Volt, USB A, USB C
reiner Sinus
nein
Batterietyp
Li-Ion
Erweiterbar
nein

250,00

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand

kleine Solargeneratoren

SUAOKI – 150 WH Solargenerator 220V AC-Steckdose, 4 DC-Ports, 4 USB-Ports, LED-Taschenlampe

Ladeleistung
100 Watt
Dauerleistung
150 Watt
Gewicht
1,3 kg
Kapazität
150Wh
Anschlüsse
220 Volt, USB A, USB C
reiner Sinus
nein
Batterietyp
Li-Ion
Erweiterbar
nein

119,00

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand

Kleiner Solargenerator Test – Den besten Solargenerator kaufen

Der kleine Solargenerator befindet sich im niedrigsten Preissegment unter den Solargeneratoren, kann dafür aber schon ziemlich viel leisten. Nur noch der große Solargenerator und das Mini Solar Kraftwerk besitzen mehr Power als es dieser nicht hin schon hat. Wir klären für wen so ein kleiner Solargenerator geeignet ist, und was man alles mit ihnen anstellen kann. Ein kleiner Solargenerator hat bis zu 350Wh. Das ist im Vergleich mit einer solar Powerbank sehr viel Leistung. In dieser Preisklasse kann man von gut verarbeiteten Geräten ausgehen. Trotzdem sollte man nicht den erst besten Solargenerator kaufen, ohne ihn vorher mit anderen Solargeneratoren zu vergleichen. Wir zeigen dir beachtenswerte Solargeneratoren in allen Preisklassen.

Was kann ein kleiner Solar Generator?

Je nach Kapazität des Akkus können diese kleinen Solargeneratoren dein Smartphone bis zu fast 30-mal laden. Für einen Trip in die Natur auf jeden Fall ausreichend viel Power für fast alle Aktivitäten. Aber natürlich können die kleinen Solargeneratoren auch noch viel mehr, als nur das Handy laden. Auch Tablets und Laptops können aufgeladen werden, auch wenn keine Steckdose in der Umgebung ist. Allgemein hat man immer genug Energie dabei, um wichtige elektrischen Geräte am Laufen zu halten.

Für wen ist ein kleiner Solargenerator geeignet?

Ein kleiner Solargenerator ist für alle die, die viel Power unterwegs brauchen, und diese einfach transportieren möchten z.B. beim Wandern, Klettern oder Fahrrad fahren.

Die großen Solargeneratoren können nämlich gut und gerne mal bis zu fast 7 Kilogramm wiegen. Der kleine Solargenerator ist der perfekte Kompromiss zwischen super leicht und einer Menge Leistung. Er eignet sich perfekt zum Mitnehmen im Rucksack. Besonders praktisch ist es, wenn man ein kleines Solarmodul dabeihat, und somit immer für neue und saubere Energie sorgen kann, wenn der Energiespeicher doch mal leer gehen sollte. Das tut also nicht nur der Natur gut, da man keinen lauten und stinkenden Benzingenerator benutzt, sondern auch der Flexibilität. Der kleine Solargenerator erlaubt es ihnen den perfekten Kompromiss aus Mobilität und Komfort in Form elektrischem Licht, der Möglichkeit das E-Bike zu laden, oder doch einfach mal das Smartphone, das Tablet, den Laptop oder eine Drohne zu laden. Alle die gerne mit der Drohne fliegen oder auch mal unterwegs während einer Pause das E-Bike laden möchten, sollten sich den kleinen Solargenerator kaufen. Für alle anderen gibt es hier noch einmal den großen Überblick über alle Solargenerator Test Kategorien im übersichtlichen Vergleich.

Solargenerator beim Zelten